Die Sommerferien haben in fast allen Bundesländern deutschlandweit begonnen. Lediglich in Bayern und Baden-Württemberg haben die Schüler und Schülerinnen noch ein paar Tage Schule. Alle anderen Schüler und Schülerinnen genießen derzeit die meist unbeschwerte Zeit, in der nicht immer an Schule gedacht wird. Doch wie könnt Ihr die Sommerferien sinnvoll nutzen! ? In erster Linie steht der Spaß an oberster Stelle.

 

Wie könnt Ihr die Sommerferien sinnvoll nutzen! ?

 

Die Sommerferien sind meist etwas länger als sechs Wochen. Für diese lange Zeit können unterschiedliche Dinge geplant werden. Der heißersehnte Urlaub steht natürlich bei vielen an der obersten Stelle. Wegfahren und neue Dinge sehen. Vielleicht in ein Land mit einer anderen Sprache? Welche Fremdsprachen besonders nützlich sind, erfahrt Ihr in unserem Beitrag: Die nützlichsten Fremdsprachen.

 

Verschiedene Möglichkeiten, die Sommerferien sinnvoll nutzen!

In den Urlaub fahren

 

Ein neues Land oder eine neue Stadt zu erkunden ist sehr interessant und erweitert Deinen Horizont. Zudem hast Du die Möglichkeit viele neue Leute kennenzulernen, mit denen Du auch in Zukunft Kontakt halten kannst. Fremde Kulturen sind ebenfalls für Deine persönliche Erfahrung wichtig. So kannst Du etwaige Vorurteile direkt mit Deiner eigenen Meinung einschätzen. Ebenso ist es gut, die gewohnte Umgebung zu verlassen, sodass Du Dich ganz auf Dich selbst konzentrieren kannst.

 

Im Urlaub lesen

 

Einige finden es besonders entspannend, ein Buch zu lesen. Gerade in den Ferien habt Ihr dazu Zeit. Ebenfalls fördert lesen Euer Gehirn und erweitert Eure Fantasie. Durch Lesen wird zudem Eure Rechtschreibung verbessert, ganz automatisch. Dabei ist es ganz egal, was Ihr für ein Buch lest.

Um eine andere Sprache zu erlernen, bringt Lesen besonders viel. Wenn Ihr im Ausland seid und die Sprache schon etwas sprecht, ist es besonders gut, das auszuweiten.

 

 

Langeweile

 

Oft kommt es vor, dass Ihr Langeweile habt. Das ist gar nicht schlimm. Denn gerade in Zeiten von Langeweile werdet Ihr Kreativ. Durch die freien Gedanken kommt Ihr auf ganz andere Ideen und überlegt deutlich mehr, was Ihr machen könntet.

 

Lernen in den Ferien

 

Es hört sich etwas verrückt an, doch manche wollen oder müssen in den Ferien lernen. In den Ferien zu lernen ist teilweise sogar sehr sinnvoll. Denn sechs Wochen ohne jegliche Wiederholungen oder Gedanken an die Schule, sind eine sehr lange Zeit. Natürlich finden es die meisten eher uncool, in den Ferien lernen zu müssen. Doch im Endeffekt erspart Ihr Euch die Nacharbeit, wenn die Schule wieder angefangen hat.

Oftmals stehen am Ende der Ferien besondere Prüfungen an. Diese sind wichtig und müssen daher mit einer guten Note abgeschlossen werden. Damit Ihr Eure Prüfungen gut besteht und sicher in die Arbeit gehen könnt, bietet Euch TeachBack die nötige Unterstützung.

 

Wenn Ihr Nachhilfe für eine Prüfung braucht, findet Ihr bei TeachBack die optimale Nachhilfe. Egal in welchem Fach Ihr die Nachhilfe braucht, TeachBack hat die richtigen Nachhilfelehrer/innen bei Euch in der Nähe. Die Nachhilfe findet natürlich bei Euch zu Hause statt.

Nehmt gerne Kontakt mit uns auf und wir helfen Euch weiter.