Die lange Zeit der Sommerferien ist in Sachsen schon vorbei.
Während sich die Schulkinder in anderen Bundesländern noch auf erholsame Wochen oder Tage freuen können, sind in Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, sowie in Sachsen die Ferien schon vorbei.

Seit Montag hat die Schule in Sachsen wieder angefangen. Dementsprechend sind die ersten vier Schultage schon gewesen und die erste Woche nach den Ferien ist fast vorbei.
Die erholsamen Tage, an denen kein Stress zu spüren war und niemand an Schule dachte, liegen gefühlt Ewigkeiten zurück.
Jetzt wird wieder die Schulbank gedrückt und die Nachmittage werden mit Hausaufgaben und Lernen verbracht.

 

 


Um Deine Freizeit noch genießen zu können, solltest Du Dir Deine Zeit gut einteilen.
Die Lernprobleme in Englisch sind vielleicht schon vor den Ferien immer größer geworden?
Mathematik war noch nie Deine Stärke, aber das neue Thema wird schwerer und schwerer?
In Deutsch hattest Du bisher keine Probleme, aber Lyrik oder Epochen findest Du langweilig und für Reime hast Du keinen Sinn?
Die physikalischen Gesetze wolltest Du eigentlich schon immer brechen?

 

 

Wenn Dir diese Fragen bekannt vorkommen, fällt es Dir wahrscheinlich sehr schwer, Dich mit den Fächern zu beschäftigen und Themengebiete zu wiederholen.
Abhilfe kann Dir TeachBack verschaffen.
TeachBack, die Nachhilfe aus Köln, findet für Dich die passenden Nachhilfelehrer, die zu Dir nach Hause kommen, Dir beim Lernen helfen und Dich unterstützen.
Dabei macht sich der/die qualifizierte Nachhilfeleher/in einen Eindruck von Dir und erkennt, wo Deine Schwächen liegen und schult Dich, Lernlücken zu schließen, um dem Unterricht wieder folgen zu können.
Egal wo und in welchem Fach Du Nachhilfe benötigst findet das freundliche TeachBack-Team einen passenden Lehrer.
Ob Du Nachhilfe in Leipzig für Mathematik suchst, oder Nachhilfe in Dresden für Englisch, oder vielleicht eine Nachhilfe für Deutsch in Chemnitz, TeachBack hilft Dir bei der Suche!

 

Nimm gerne Kontakt mit uns auf!

Wir freuen uns auf Dich!