Im gesamten Leben ist es wichtig, dass Ziele gesetzt werden. Ein befreiendes und gutes Gefühl kommt auf, wenn ein Ziel erreicht wird. Das gibt einen enormen Motivationsschub und fördert die weitere, erfolgsorientierte Vorgehensweise. Die Lernziele können sich natürlich ebenso auf vorgegebene Ereignisse wie zum Beispiel eine Klassenarbeit oder ein Test sein, aber genauso gut auch selbstgestellt sein. Das heißt, dass Ihr Euch überlegt, was Ihr in welchem Fach oder in welchen Fächern erreichen wollt.

Die Ziele die Ihr erreichen möchtet müsst Ihr natürlich auch etappenweise kontrollieren. Damit die Erfolge spürbar sind und Ihr wirkliche Verbesserungen macht ist es wichtig, dass die Ziele immer im Kopf behalten werden und nicht in Vergessenheit geraten. Ihr müsst Euch auch keinen zu großen Stress machen und Euch vor den Zielen fürchten. Daher sind die zu erreichenden Ziele sorgsam und realistisch auszuwählen.

 

Langfristige Lernziele

Zu den langfristigen Lernzielen zählen zum Beispiel Sprachen. Eine Sprache ist nicht in einer Woche erlernt. Ebenso ist eine Sprache wie Englisch, Spanisch oder Französisch selten vollständig erlernt. Deswegen sind dabei Zwischenetappen zu erreichen. Einen Film auf der zu erlernenden Sprache zu schauen und diesen auch ohne Untertitel weitestgehend zu verstehen wäre ein Zwischenziel. Ebenso können im sportlichen Bereich langfristige Ziele die Motivation fördern. Eine abgesteckte Laufstrecke zum Beispiel. Um die gesamte Strecke zu schaffen muss trainiert werden. Dafür beginnt Ihr mit kleinen Etappen, sodass irgendwann die gesamte Strecke fast mühelos zu laufen ist.

Selbstverständlich könnt Ihr in Allem immer besser sein und auch immer besser werden. Daher sind langfristige Ziele und sehr weitreichende Ziele auf einen größeren Zeitraum bezogen.

 

Kurzfristige Lernziele

Das Erreichen von kurzfristigen Lernzielen ist messbarer und greifbarer als das der langfristigen Lernziele. Den anstehenden Vokabeltest in Englisch mit einer Bestnote zu bestehen ist ein kurzfristiges Lernziel. Die Vokabeln im Englischbuch müssen dafür gelernt werden. Ein Ziel was jeder erreichen kann. Manche brauchen dafür mehr Zeit und andere weniger. Dies muss individuell gesehen werden. Das Ziel ist für alle gleich: Die Vokabeln müssen sitzen!

 

Unterstützung der Lernziele mit Nachhilfe

Damit Ihr Eure Ziele erfolgreich und effektiv erreichen könnt, helfen wir Euch weiter. Mit qualifizierter Nachhilfe werdet Ihr bestens unterstützt und könnt die Ziele gemeinsam verfolgen und erreichen.

Ihr benötigt Nachhilfe für eine Arbeit oder einen Test? Kein Problem!

Wir bieten Euch Einzelnachhilfe in Englisch, Nachhilfe in Mathematik, Deutschnachhilfe, Lateinnachhilfe und Nachhilfe in vielen weiteren Fächern an.

Die Nachhilfe findet bei Euch zu Hause statt. So spart Ihr Euch mühsame Anfahrtswege und lernt in Eurer gewohnten Umgebung.

 

Nehmt gerne Kontakt mit und auf um die richtige Nachhilfe zu finden!

 

Wir freuen uns auf Euch!