Beginnend am 26. Juni und endend am 09. August, das waren die Sommerferien in Sachsen-Anhalt 2017!
Für viele vermutlich viel zu schnell vorbei. Gerade haben die Ferien angefangen und es wurde entspannt, ausgeschlafen und viel unternommen. Alle Freunde hatten frei, das Wetter war auch einigermaßen in Ordnung und es wurde in den Tag hinein gelebt.
Die Einen oder Anderen hatten das Glück, in Urlaub zu fahren, manche weit weg, manche zu den Großeltern und wiederum andere haben es sich zu Hause schön gemacht!

 

Doch die meisten haben nicht an die Schule gedacht! – Und wenn doch, den Gedanken ganz schnell verschwinden lassen.
So geht es den meisten Schülern. Sowohl in der Grundschule, als auch auf der weiterführenden Schule wird in den Ferien am liebsten nicht an die Schule und die damit verbundenen Verpflichtungen gedacht.
Genau dafür sollte die Ferienzeit auch da sein.

 


Die letzten Wochen vor der schulfreien Zeit wird der Unterricht dementsprechend vorbereitet. Die Unterrichtsinhalte beschränken sich meist auf Filmeschauen oder die Projekt- und Sportwochen fallen auf die Tage, bevor die Sommerferien losgehen.
Doch richtiger Lernstoff wird nicht mehr behandelt. Dadurch haben Schülerinnen und Schüler nochmal eine längere Zeit, in der sie das Gelernte nicht rekapitulieren und verinnerlichen.

 

 

Lernen in den Ferien?

Deswegen ist das Wiederholen von Lernstoffen in den Ferien sehr zu empfehlen. Insbesondere dann, wenn der Stoff schon bei der Vorstellung des Lehrers im Unterricht nicht korrekt verstanden wurde, denn genau dadurch entstehen Lernlücken. Wer frühzeitig nicht Verstandenes wiederholt, be- und nacharbeitet wird in diesem Themengebiet keine größeren Probleme bekommen. Allerdings Probleme zu beheben, wenn sie sich angesammelt haben, ist immer schwieriger als von Anfang an kontinuierlich zu wiederholen und zu vertiefen. Wenn Fragen aufkommen, sollten sie möglichst schnell beantwortet werden, um keine Unsicherheiten und Zweifel aufkommen zu lassen.

 

Nachhilfe in Sachsen-Anhalt

 

Doch auch dann kannst Du Dir Hilfe besorgen.
Mit den professionellen Nachhilfelehrern und Nachhilfelehrerinnen von TeachBack kannst Du alles, was Du nicht verstanden hast, wiederholen und bei besonders schwierigen Themengebieten Fragen stellen, die Dir beantwortet werden, um die Thematik zu verstehen.
TeachBack bietet Dir Nachhilfe in Halle an, um Deine Noten zu verbessern oder um Lernlücken zu schließen. Zudem haben wir zahlreiche Nachhilfelehrer/innen in Magdeburg, die darauf warten, Dich in der Schule durch Einzelnachhilfe zu coachen.

Also, wenn Du Nachhilfe in Englisch oder anderen Fächern benötigst, hilft Dir das kompetente TeachBack-Team gerne weiter.
Wir organisieren für Dich Nachhilfe in Magdeburg und Nachhilfe in Halle für verschiedene Unterrichtsfächer.

 

 

Warte nicht lange und nimm Kontakt mit uns auf, um Deine richtige Nachhilfe zu finden!

Wir freuen uns auf Dich!