Neben dem Studium haben einige Studierende noch etwas Zeit. Natürlich nimmt das Studium an sich, das heißt die Lehrveranstaltungen sowie die Nachbearbeitungszeit der Vorlesungen und die Klausurvorbereitung, viel Zeit in Anspruch. Dies sollte sich auch nicht ändern, denn das Studium und die generelle Ausbildung sollte immer im Fokus stehen. Doch wer nebenher dennoch Zeit hat und sich sein Studium finanzieren muss oder gerne etwas dazu verdienen möchte, ist mit einem Studentenjob bestens bedient. Als Studentenjob gibt es verschiedene Angebote. Oftmals sind diese auch speziell auf Studierende angepasst. Für viele ist es aber nicht das reine Ziel Geld zu verdienen. Die meisten möchten einen Studentenjob, an dem sie Spaß haben und anderen helfen.

 

Ein Studentenjob der Spaß macht

Das nicht alles im Leben Spaß macht ist uns allen klar. Wir sollten jedoch alle versuchen, möglichst viel in unserem Leben mit Spaß, Freude und Leidenschaft zu verbinden. So ist es demzufolge auch mit dem Studentenjob. Ein Nebenjob, der zusätzliches Geld generiert, uns aber keinen Spaß bringt und damit nicht glücklich macht, ist nicht zufriedenstellend. Daher solltet Ihr versuchen, Euren Nebenjob mit den positiven und Euch glücklich machenden Eigenschaften verbinden. Das Ihr damit Geld verdienen wollt, ist jedem klar und verständlich.

 

Nebenjob in der Bildung

Das eigene Wissen vermitteln zu können ist eine gute Eigenschaft, die Spaß macht und anderen hilft. Das Ziel ist, mit dem eigenen Wissen anderen zu helfen. Dabei hilft es nicht nur, eigenes Wissen zu haben, sondern dieses auch vermitteln zu können. Diese Voraussetzungen besitzen nicht alle. Die nötigen Qualifikationen, wie beste Zeugnisse und gute Rezensionen helfen nicht weiter, wenn die Eigenschaft fehlt, dies anderen weiterzugeben.

Doch eins ist sicher: alles was im Kopf ist, kann einem keiner nehmen und es ist eine Qualifikation, die nicht jeder hat.

 

Nebenjob als Nachhilfelehrer (w/m)

Ein idealer Nebenjob für Studenten ist der des Nachhilfelehrers bzw. der, der Nachhilfelehrerin. Als Nachhilfelehrer (w/m) könnt Ihr Euch neben dem Studium etwas Geld dazu verdienen und helft anderen Menschen.

Alleine, dass Ihr mit Eurer eigenen Leistung und Eurem Wissen anderen Schülern und Schülerinnen durch Nachhilfe zu besseren Noten verhelft, wird Euch stolz machen. Zudem verdient Ihr dabei auch noch Geld.

 

Studentenjob Nachhilfelehrer (w/m) bei TeachBack

Bei TeachBack habt Ihr die Möglichkeit Nachhilfeschüler und Nachhilfeschülerinnen in Eurer Umgebung zu unterrichten und entscheidet selbst, für wie viel Lohn Ihr eine Nachhilfeeinheit haltet. Der Studentenjob macht nicht nur unheimlich viel Spaß und Ihr verdient Geld, sondern Ihr erfahrt auch große Dankbarkeit von Euren Nachhilfeschülern und Nachhilfeschülerinnen.

 

Nachhilfelehrer (w/m) werden

Wenn Ihr Spaß daran habt, Euer Wissen an andere weiterzugeben, dies verständlich könnt und im besten Fall darin schon Erfahrung habt, könnt Ihr Euch gerne über die nötigen Voraussetzungen bei uns informieren. Ihr könnt Eure Registrierung als Nachhilfelehrer (w/m) direkt online vornehmen und schon bald mit der Nachhilfe beginnen!

Bei Fragen stehen wir Euch jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns, Euch schon bald bei TeachBack begrüßen zu dürfen.